Uns als Arbeitgeber war und ist die Weiterbildung unserer Mitarbeiter schon immer sehr wichtig. Wir sind bestrebt das fachliche Knowhow von Euch zu erweitern aber auch intern in der Firma weiterzugeben. Was bisher eher auf Empfehlung und Zuruf passierte, soll daher ab Januar 2024 strukturierter und übersichtlicher geschehen.

Zukünftig wird es eine für alle zugängliche Liste mit aktuellen Weiterbildungsmöglichkeiten geben. Wir haben diverse Fort- und Weiterbildungsanbieter identifiziert und passende Seminare und Trainings herausgesucht. Die fachlichen Themen sind auf die Abteilungen angepasst und in entsprechende Tabellen-Reiter unterteilt. Die Ausnahme bilden Softskill-Themen, die wir zentral für alle in einer Übersicht zusammengestellt haben. Die Angebotsliste wird vierteljährlich aktualisiert. Gerne berücksichtigen wir dabei auch weitere Vorschläge Eurerseits. Wenn Euch also ein Anbieter fehlt oder jemand in der Vergangenheit an einem Seminar teilgenommen habt, welches wir in die Liste aufnehmen sollten, dann lasst die notwendigen Informationen bitte Simone Lindner aus der Personalabteilung zukommen.

Wichtig ist es uns nochmal darauf hinzuweisen, dass wir Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter auf jeden Fall unterstützen!

 

Der Ablauf der Seminarbuchung bleibt unverändert:

Wenn ein passendes Seminar gefunden wurde, bitte einmal durch den Vorgesetzten schriftlich genehmigen und dann durch die Personalabteilung (Frau Lindner) buchen lassen. Dies ist wichtig und notwendig, damit es eine zentrale Anlaufstelle gibt und wir damit auch gleichzeitig einen Gesamtüberblick inklusive Ablage der Zertifikate haben, um bei Ausschreibungen etc. alle Qualifikationen zentral zugänglich zu haben.

Wir informieren Euch zeitnah über den Ablageort des Weiterbildungsangebots.

Wir freuen uns auch in diesem Thema weiterzukommen und hoffen, dass die Übersicht allen hilft, sich im Angebotsdschungel der Seminaranbieter zurechtzufinden und die Motivation steigert eines unserer Weiterbildungsangebot wahrzunehmen.